Integrative Medizin – was verstehe ich darunter?

Integrative Medizin bezeichnet eine Kombination von komplementärer und konventioneller Medizin.

Ich bin von meiner Ausbildung her Schulmediziner und wende sowohl Erkenntnisse aus der Schulmedizin wie auch aus den Naturheilverfahren an. Heilverfahren wie die Chinesische Medizin, Japanische Akupunktur oder eine Unterstützung der Mitochondrien – den Kraftwerken unserer Zellen – sind kein Widerspruch zur Schulmedizin, sondern eine sinnvolle Ergänzung.

Anton Urlacher

 

Integrative Heilkunst Kreuzberg - integrative Medizin

Chinesische Medizin

Integrative Heilkunst Kreuzberg - integrative Medizin

Japanische Akupunktur

Integrative Heilkunst Kreuzberg - integrative Medizin

Westliche Naturheilverfahren

Integrative Heilkunst Kreuzberg - integrative Medizin

Mitochondriale Therapie

Mögliche Indikationen für einen Heilungsansatz durch Integrative Medizin:

Ihnen geht es nicht gut und bisher konnte Ihnen die Schulmedizin nicht ausreichend weiterhelfen? Vielleicht sind Sie auch auf der Suche nach einer Ergänzung zu Ihrer bisherigen Therapie oder möchten sich einfach etwas Gutes tun.

Oft werden nur die Symptome von Erkrankungen behandelt und mögliche Ursachen außer Acht gelassen.
Mein ganzheitlicher Ansatz bietet die Möglichkeit bei Erkrankungen lindernd, unterstützend und verbessernd zu wirken.